FDP Leimen

FDP-Kreistagsfraktion: Häusliche Gewalt – Schutzwohnungen müssen verfügbar sein.

FDP-Kreistagsfraktion: Häusliche Gewalt – Schutzwohnungen müssen verfügbar sein.

Die internationale Vereinbarung zum Schutz von Mädchen und Frauen vor Gewalt („Istanbul-Konvention“) gibt es seit nunmehr zehn Jahren und wurde bislang von 45 Staaten unterzeichnet. Alle Unterzeichnerstaaten verpflichten sich, Gewalt gegen Mädchen und Frauen zu bekämpfen und Betroffenen Schutz sowie Unterstützung zu bieten. Die Türkei gehörte zu den ersten Unterzeichnerstaaten. Nun ist sie ausgetreten. Dies […]

Jüngst feierte Claudia Felden ihren 60. Geburtstag.

Jüngst feierte Claudia Felden ihren 60. Geburtstag.

Im Jahr 1989 gründete Felden den FDP-Ortsverband Leimen und war deren erste Vorsitzende. Im Jahr 1999 wurde die Diplom-Wirtschaftsmathematikerin und Mutter dreier Kinder in den Gemeinderat der Großen Kreisstadt Leimen gewählt, dem sie als Vorsitzende der FDP-Fraktion bis zum Amtsantritt als Bürgermeisterin Leimens im Jahr 2012 angehörte. 2019 wurde sie als Bürgermeisterin vom Gemeinderat für […]

FDP-Kreistagsfraktion für flächendeckende vernetzte Sozialberatung

FDP-Kreistagsfraktion für flächendeckende vernetzte Sozialberatung

Der Sozialausschuss des Kreistags verabschiedete in seiner jüngsten Sitzung u.a. die Leitsätze zur integrierten Sozialplanung im Kreis. Ziel ist, ein flächendeckendes Netz der Angebote für Kinder und Jugendliche, für Senioren und für Menschen mit Behinderungen zu schaffen und diese Angebote bedarfsgerecht zu konzipieren und aufeinander abzustimmen sowie die Wünsche und Interessen der jeweiligen Zielgruppe zu […]

„Vorbeugen ist besser als Heilen“ – Kreistagsfraktion beim Kreisjugendamt

„Vorbeugen ist besser als Heilen“ – Kreistagsfraktion beim Kreisjugendamt

Über die aktuelle Lage im Kreisjugendamt informierte sich die FDP-Kreistagsfraktion dieser Tage aus erster Hand bei Amtsleiterin Susanne Keppler. Dazu hatten die Kreistags-Liberalen einen umfangreichen Fragenkatalog mitgebracht. Dieser und das generelle Interesse an den aktuellen Herausforderungen auf dem Gebiet der Jugendhilfe wurde in dem intensiven Gespräch zwischen Susanne Keppler und sämtlichen Fraktionsmitgliedern erörtert. Eingangs gab […]

Trotz Corona-Pandemie – politische Arbeit geht weiter, aber auf anderen Wegen

Trotz Corona-Pandemie – politische Arbeit geht weiter, aber auf anderen Wegen

Ende März fand die erste Sitzung der FDP-Kreistagsfraktion seit Ausbruch der Corona-Pandemie in Deutschland als Telefonkonferenz statt, diesmal mit dem hiesigen FDP-Bundestagsabgeordneten Dr. Jens Brandenburg. Zunächst wurden Themen aus dem Rhein-Neckar-Kreis besprochen. Zu Berufsschulen und der Verkehrssituation wurden Informationen ausgetauscht. Jedoch standen selbstverständlich die zahlreichen Sorgen der Bürgerinnen und Bürger im Hinblick auf das Corona-Virus […]

FDP wirbt für Erhalt der Fleischerei-Verkäufer-Fachklasse in Sinsheim

FDP wirbt für Erhalt der Fleischerei-Verkäufer-Fachklasse in Sinsheim

Den Kampf nicht aufgeben, bevor er verloren ist. Der FDP-Bundestagsabgeordnete Jens Brandenburg und die FDP-Kreistagsfraktionsvorsitzende Claudia Felden waren Anfang Februar – vor Ausbruch der Corona-Pandemie in Deutschland – zu Gast bei der Kreishandwerkerschaft Rhein-Neckar in Heidelberg. Anlass des Besuchs war die geplante Schließung der Fleischereiverkäufer-Fachklasse der Friedrich-Hecker-Schule in Sinsheim. Angehende Fleischer/innen und Fleischereifachverkäufer/innen sollen nach […]

Bei der Friedrich Hecker-Schule in Sinsheim geht es (auch) um die Wurst

Bei der Friedrich Hecker-Schule in Sinsheim geht es (auch) um die Wurst

(cf – 4.12.19) Beim jüngsten Vor-Ort-Besuch der FDP-Kreistagsfraktion stand die Zukunft der Fleischer- und Fleischerei-Verkäufer-Fachklasse an der Friedrich Hecker-Schule, einer gewerblichen Berufsschule in Sinsheim, im Mittelpunkt der Diskussion mit der Schulleitung. Schulleiter Brunner und sein Stellvertreter Macri erläuterten die Situation. Landesweit liegen die Klassenstärken im Fleischerei-Bereich seit Jahren unter der Mindestzahl 16, sodass eine drastische […]

FDP-Kreistagsfraktion besucht Kinderschutzbund in Wiesloch

FDP-Kreistagsfraktion besucht Kinderschutzbund in Wiesloch

(ktf – 10.11.19) Kinder und Jugendliche sind die „Zukunft“ unserer Gesellschaft, das ist Allgemeingut. Die öffentliche Verwaltung, aber auch Vereine, Bildungsträger, Stiftungen nehmen sich den vielfältigen Problemen und Aufgaben an, die mit diesem Thema in Zusammenhang stehen. Das Jugendamt, eine Kreisbehörde, berät, koordiniert, unterstützt und überwacht diese Aktivitäten und schlägt dem Kreistag vor, ob und […]

FDP-Fraktion vor Ort: Kultur im Landkreis

FDP-Fraktion vor Ort: Kultur im Landkreis

(cf – 8.10.19) Im Kommandantenhaus der ehemaligen Feste Dilsberg trafen sich die Mitglieder der FDP-Kreistagsfraktion mit dem Dezernenten für Verwaltung und Schulen, Ulrich Bäuerlein, in dessen Zuständigkeit auch das Engagement des Rhein-Neckar-Kreises auf kulturellem Gebiet zählt. Dieses Engagement geht – wie Kreisrat Dietrich Herold, Mitglied der Kreiskulturkommission, feststellte – sowohl „in die Breite wie auch […]

FDP vor Ort: Integrierte Leitstelle Rhein-Neckar in Ladenburg

FDP vor Ort: Integrierte Leitstelle Rhein-Neckar in Ladenburg

(cf – 17.9.19) Die FDP-Kreistagsfraktion besuchte kürzlich die Integrierte Leitstelle für Rettungswesen und Feuerwehr im Rhein-Neckar-Kreis, Heidelberg und (noch) Mannheim in Ladenburg. Dort steht demnächst der turnusmäßige Austausch der Hardware an, was die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Kreistagsausschusses für Umwelt, Wirtschaft und Verkehr enthält. Die liberalen Kreistagsmitglieder nutzten den Besuch zugleich, sich vor Ort […]

Foto Gallerie

Seitengestaltung: SUSI Technology GmbH, Leimen