FDP Leimen

Jahresauftakt mit Klausursitzung der Kreistagsfraktion

v.l.: Claudia Felden, Bärbel Seemann, Hartmut Kowalinski, Dietrich Herold, Alexander Kohl

(cf – 29.1.18) Es ist gute Tradition, zu Beginn eines neuen Jahres in Klausur zu gehen. Daher hat sich die FDP-Kreistagsfraktion bereits Mitte Januar 2018 in Hirschberg getroffen, um die Weichen für 2018 zu stellen. Die FDP-Kreisräte erörterten unter der Leitung der Fraktionsvorsitzenden Claudia Felden die Schwerpunkte der Fraktionsarbeit. Die wichtigen Themen werden sich an den bisherigen orientieren: Stärkung des ländlichen Raumes, Ausbau des Öffentlichen Personennahverkehrs, Investitionen in die Bildungseinrichtungen und Gesundheitszentren des Rhein-Neckar-Kreises, Förderung der sozialen Einrichtungen und der auf diesem Sektor tätigen Institutionen, konsequente stufenweise Erreichung der Klimaschutzziele, nachhaltige Finanzpolitik, ökologische und ökonomische Abfallwirtschaft. Diese und weitere generellen Ziele werden im Laufe dieses Jahres unter Berücksichtigung der in den einzelnen Gemeinden vorhandenen Besonderheiten konkretisiert.

Nach der Bundestagswahl 2017 wird das Jahr 2018 mit Sicherheit nicht gänzlich „wahlfrei“ sein: Am 13. März steht die Neuwahl des Landrates auf der Kreistags-Agenda. Auch darauf bereiten sich die Fraktionsmitglieder mit Sorgfalt vor: beide Kandidaten, Landrat Stefan Dallinger (CDU) und Kreisrat Wilfried Weisbrod (Bündnis 90/Die Grünen), sind zu Gesprächen mit den FDP-Kreisräten eingeladen. Und schließlich wird es eine Informationsbroschüre über die bisherige Arbeit und die Initiativen der Kreistags-Liberalen geben, die Ende April fertig sein und zunächst am Info-Stand der FDP Kurpfalz auf dem Mannheimer Maimarkt verteilt werden soll. (DH)

Kommentare sind geschlossen

Foto Gallerie

Seitengestaltung: SUSI Technology GmbH, Leimen

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück